Beratung,
Konzeption &
Design

neongrün ist kein Stylingbüro:

Wir nehmen uns Zeit, Unternehmen, Produktpalette und Kompetenzen kennenzulernen und zu verstehen. Wir reflektieren Nutzerverhalten und Umfeld. Wir sind überzeugt, dass Produktdesign essentieller Bestandteil einer erfolgreichen Markenstrategie ist – und dies immer mehr Gewicht bekommt.

Wir liefern Ideen und Anregungen und sorgen für eine positive Eigenart – sei es, dass wir bewährten Produkten ein neues Gesicht geben, die Produktpalette im Sinne der Marke überprüfen und gestalten oder für eine neue Produktidee die richtige Formensprache entwickeln.

Wir wissen: Eine gute Idee ist alles – und trotzdem ist sie nichts. Erst aus der konsequenten Umsetzung kann ein erfolgreiches Produkt werden.

Wir können daher den gesamten Prozess anbieten. Von der Beratung über erste Konzepte, vom konkreten Entwurf bis zum detaillierten 3D-Modell. Wir begleiten die Umsetzung bis zum fertigen Prototypen und unterstützen mit Leidenschaft die Kommunikation des Produktes.

Sören Jungclaus

 

Sören Jungclaus studierte an der Muthesius Hochschule in Kiel Industriedesign mit dem Schwerpunkt „baulich orientiertes Design“ und hat sich konsequent auf die Schnittstelle von Architektur und Design spezialisiert.

Nach Stationen bei System Design (München, Möbeldesign) und Winderlich Enterprise (Hamburg, Packaging Design) war Sören Jungclaus 15 Jahre Chefdesigner der Hadi Teherani AG (Hamburg).

Unter seiner Federführung sind in diesem Zeitraum zahlreiche Produkte und Produktserien für namhafte Firmen wie Interstuhl, Keramag, Montblanc, Poggenpohl, Walter Knoll und Zumtobel entstanden, die mit renommierten internationalen Design-Preisen ausgezeichnet wurden. Die ständige Auseinandersetzung mit dem Nutzungskonzept, der Architektur und vielen patentierten Detail-Lösungen zeigen, dass seine Arbeit weit über einen rein gestalterischen Ansatz hinausgeht.

Seit 2016 arbeitet Sören Jungclaus selbstständig, um sein Wissen und seine Leidenschaft für gute Gestaltung flexibler zur Verfügung stellen zu können: ob als Berater für Unternehmen, freier Designer, als Referent und Fachautor oder Gastdozent an Hochschulen.

 

Auszeichnungen im Rahmen der Tätigkeit für die Hadi Teherani AG:

AIT Innovationspreis 2004, best selection office design 2003, if design award 2005, Designpreis Baden-Württemberg, Red Dot design award 2003 & 2007, Neocon Gold Award 2005, Neocon Silver Award 2007, gold medal BIURO 2007, if design award 2011, Nominierung Designpreis der Bundesrepublik Deutschland 2006 & 2008, Good Design-Award 2010, Red Dot design award best of the best des Design Zentrum Nordrhein Westfalen.


Vorträge und Lehre an Hochschulen:

Hochschule für Gestaltung Nordschweiz (FHG, Aarau/ Schweiz), International School of Management Hamburg, International School of Design Cologne (ISCD, Köln)


Jurytätigkeit und andere Funktionen:

Blickfang Hamburg (MINI-Designpreis der Designmesse Blickfang, Hamburg), Top Design Award (Arena Design, Poznan/Polen), Design Plus Award (German Design Council, Frankfurt)

 

vita-bilder

 

 

 

 

 

 

 

 

 

S.Jungclaus-bearb